Ätherisches Öl selber herstellen?

Ätherisches Öl selber herstellen?

 

Ätherische Öle haben sich in unserer Gesellschaft, durchgesetzt. Die Menschen verwenden ätherische Öle, um  fast alles zu behandeln, von Depressionen bis hin zu Hungersnöten. Es gibt Unternehmen, die sich darauf spezialisiert haben und nur mit ätherischen Ölen handeln. Sie können nicht auf Facebook surfen, ohne jemanden zu sehen, der über die Verwendung ätherischer Öle für alltägliche Probleme wie Kopfschmerzen und Ausschläge spricht. 

Das Problem ist, dass, wenn etwas populär ist, wird es teuer. Wenn das passiert, überlegt man natürlich, wie man am besten Geld sparen kann. Eine Möglichkeit ist, sein Ätherisches Öl selber herzustellen und wenn es gut ist eventuell es selber auf dem Markt anzubieten. Wenn Sie ihr eigenes Öl herstellen können Sie sicherstellen, dass Sie die richtige Technik verwenden.

Es gibt drei Methoden, wie Sie Ihre eigenen ätherischen Öle herzustellen können: Extraktion, Destillation und Expression. 

 

* Extraktion 

 

– Diese Methode verwendet Lösungsmittel, um die Aromaten freizusetzen. Die verwendeten Lösungsmittel können je nach Produktionsverfahren Erdöl, Ethanol oder Kohlendioxid sein. Hersteller von ätherischen Ölen, verwenden oft die neuere kohlendioxidbasierte Methode. Beachten Sie, dass die meisten Experten sagen, dass dies nicht der beste Weg ist, um ätherische Öle herzustellen, denn dies sind wirklich Absolute und keine Öle.  

 

* Destillation 

 

– Dieser Prozess nutzt Wärme, meist in Form von Dampf und Druck, um die Taschen von Aromaten zu öffnen. Die Öle werden in den Dampf abgegeben und beim Abkühlen des Dampfes wird die Flüssigkeit zu einem Gemisch aus Öl und Wasser. Das Öl, da es leichter als Wasser ist, schwimmt nach oben und kann dann vom Blumenwasser getrennt werden. 

 

* Expression

 – Eine weitere Möglichkeit, die Öle aus den Pflanzen herauszuholen, ist die Verwendung einer Kaltpressmethode, um sie zu extrahieren. Diese Methode wird bei Pflanzen angewendet, die nicht gut auf Hitze reagieren, wie z.B. frisches Zitrusfrüchte. Sie können so ziemlich jede Pflanze pressen und mit dem richtigen Druck Öle daraus gewinnen, aber es ist nicht immer die beste Methode.

 

Es gibt verschiedene Kits zukaufen, die Sie zu Hause zur Herstellung Ätherischer Öle verwenden können. Sie können auch mehrere Methoden ausprobieren, um herauszufinden, was am besten für Ihre Bedürfnisse und für die Arten von Ölen, die Sie herstellen möchten, funktioniert. Wenn Sie zum Beispiel Lavendelöl selber herstellen möchten, müssen Sie eine andere Methode anwenden, als wenn Sie Orangenöl herstellen möchten. 

 

Die Methode, die Sie wählen, um Ihre eigenen ätherischen Öle herzustellen, hängt davon ab, wofür Sie das Öl verwenden möchten, welche Art von Pflanzenmaterial und welche Ausrüstung Sie zur Verfügung haben. Sie können sogar Kits kaufen, die Ihnen helfen, damit Sie das Rad nicht neu erfinden müssen, wenn es darum geht, Ihre eigenen ätherischen Öle herzustellen. 

 

 

About rainerwittenburg@yahoo.de

Check Also

Die besten ätherischen Öle für eine Massage-Therapie Ätherische Öle kann man hervorragend für eine Massage-Therapie …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.